Schlüssel sicher aufbewahren und elektronisch verwalten

Eine manuelle Schlüsselverwaltung kostet Zeit und braucht Nerven. Oft geht ein Schlüssel verloren, sehr zum Ärger aller Beteiligten. Die Suche braucht Zeit und ist nicht immer von Erfolg gekrönt. Sind viele mechanische Schlüssel im Umlauf, geht sehr schnell der Überblick verloren. Eine manuelle Ausgabe von Schlüsseln für bspw. Pool-Fahrzeuge, externe Lagerräume, betriebsrelevante Räume usw. führen zu einem hohen Verwaltungsaufwand, lassen Sicherheitslücken entstehen und können sehr hohe Kosten verursachen.

Sie möchten sich den Ärger ersparen und das manuelle Schlüsselmanagement hinter sich lassen? Sie wünschen sich Transparenz und Kontrolle über den Einsatz der Schlüssel? Die intelligenten, elektronischen Schlüsselschränke von Mobatime bieten eine effiziente Lösung. Mit der elektronischen Schlüsselverwaltung kann der Zugriff der Mitarbeitenden auf einzelne Schlüssel vordefiniert und übersichtlich verwaltet werden. Alle Schlüsselentnahmen und Schlüsselrückgaben werden automatisch dokumentiert. Der intelligente Schlüsselschrank sorgt so für eine nachvollziehbare, kontrollierte Schlüsselübergabe und eine effiziente Verwaltung von acht bis zu mehreren tausend Schlüsseln.

Die intelligente Schlüsselbox - kompakt und elegant

Entnehmen eines Schlüssel aus Schlüsselbox

Unsere kompakte Schlüsselbox mit platzsparender, automatischer Rolltür garantiert eine effiziente Schlüsselverwaltung. Der elektronische Schlüsselschrank mit robustem Stahlgehäuse ist in zwei Ausführungen erhältlich: 64 Steckplätze für einzelne Schlüssel bzw. schmale Schlüsselbunde oder 32 Steckplätze für ggf. auch grössere Schlüsselbunde. Mehrere Schlüsselboxen sind miteinander kombinier- und erweiterbar. Sie können problemlos über ein einziges, zentrales Terminal bedient werden.

Die robusten Schlüsselanhänger mit integriertem RFID-Chip verankern alle Schlüssel per Steckplatz-Verriegelung fest in der Schlüsselbox. Dank dem Rollverschluss sind die Schlüssel nicht sichtbar und somit doppelt vor Manipulation geschützt.

Zur Schlüsselentnahme fährt die Rolltür automatisch hoch und der Steckplatz des ausgewählten Schlüssels leuchtet rot auf. Nach der Entnahme schliesst die Rolltür selbstständig.

Das Schlüsselmanagementsystem - modular und flexibel

Schlüsselmanagementsystem

Der Schlüsselschrank ist in fünf unterschiedlichen Grössen erhältlich, die nach dem Baukastenprinzip individuell kombiniert werden können. So lassen sich kleine, kompakte Systeme ab 16 Schlüssel-Steckplätzen oder auch grosse Schlüsseldepots mit Platz für mehrere tausend Schlüssel zusammenstellen. Die modulare Bauweise bietet maximale Kapazität auf wenig Raum.

Die Schränke können individuell mit den flexiblen Steckplatzmodulen bestückt und bei Bedarf auch problemlos erweitert werden. Je nach Anzahl und Grösse der Schlüsselbunde gibt es Panels mit unterschiedlicher Steckplatz-Dichte. Zudem lassen sich spezifische Panels zur kontrollierten Übergabe von ISO-Karten und Funkgeräten integrieren.

Zur Schlüsselausgabe identifiziert sich der Nutzer am Terminal. Die Tür des Schlüsseldepots kann geöffnet und der Schlüssel am leuchtenden Steckplatz entnommen werden.

Welchen Nutzen hat die intelligente Mobatime Schlüsselverwaltung?

  • Die manuelle Schlüsselausgabe und -verwaltung entfällt
  • Die Zugriffsrechte werden zentral verwaltet
  • Es können Rechte pro Benutzer, pro Schlüssel und pro Schrank hinterlegt werden
  • Alle Schlüsselentnahmen und -rückgaben werden protokolliert
  • Die Schlüssel sind 24/7 verfügbar

Möchten Sie mehr erfahren?

There's a problem: Please enable JavaScript.