Mobatime Zeiterfassungssystem JBM

Das Zeiterfassungsystem JBM ist eine Mobatime Eigenentwicklung und wird in der Schweiz für den Schweizer Markt entwickelt. Es stehen sämtliche Spezialisten für die erfolgreiche Einführung der Arbeitszeiterfassung im Hause Mobatime zur Verfügung. Sie haben einen Ansprechpartner für Hard- und Software und erhalten alles aus einer Hand.

Systemübersicht

Die Zeitwirtschafts-Suite JBM befindet sich bereits in der sechsten Generation. Sie verfügt über einen sehr grossen Funktionsumfang und ist im hohen Grad parametrierbar. Das Zeiterfassungssystem JBM ist skalierbar und lässt sich für KMU wie für grosse Unternehmen einsetzen. Das Basissystem verfügt über folgenden Leistungsumfang:

  • Personalstamm mit Vertragsfunktion
  • Parametrierbare Berechnungsmethoden für die verschiedensten Arbeitszeitmodelle
  • Berechnung der Arbeitszeiten auf Tages-, Wochen-, Monats- und Jahresbasis
  • Erfassung und Verwaltung von Überzeit, Überstunden und Ausgleichsruhezeit
  • Hochflexible Lösungen für die Verwaltung von Teilzeitmitarbeitenden
  • Automatische Ferienanspruchsberechnung
  • Umfangreiches Absenzmangement
  • Flexible Auswertemöglichkeiten mit Datenexport in Excel

Lesen Sie hier mehr zum Thema Zeiterfassung.

Workflow - Employee Self-Service

Das Modul «Workflow» ergänzt das Mobatime JBM Zeiterfassungssystem ideal. Der Mitarbeitende kann seine Präsenz- und Absenzzeiten an seinem PC-Arbeitsplatz überprüfen, korrigieren und Absenzanträge stellen. Der Vorgesetzte überprüft die Korrekturen und bewilligt die Absenzanträge. Dank dem Mitarbeiter-Self-Service integrieren Sie Ihre Mitarbeitenden in den Arbeitserfassungsprozess und erhöhen die Eigenverantwortung.

Lesen Sie hier mehr zum Thema Workflow - Employee Self-Service