Von der Beratung und Planung über die Umsetzung bis hin zur Wartung

In Zusammenarbeit mit Bauherr, Elektroplaner und Architekt ermitteln die Mobatime Spezialisten alle notwendigen Informationen zur Planung des Zutrittskontrollsystems. Dabei werden die Rahmenbedingungen wie bspw. feuerpolizeiliche Auflagen, gesetzliche Regelungen zu Flucht- und Rettungsweg sowie bauliche und optische Vorgaben berücksichtigt. Das Grobkonzept bildet die Basis für das Umsetzungskonzept.

In der Betriebsphase steht Ihnen ein Team von Sicherheitsspezialisten für die Beantwortung von Fragen oder Interventionen vor Ort zur Verfügung. Mit dem Abschluss eines Softwarepflege- und Supportvertrags schützen Sie Ihre Investition langfristig und garantieren den zuverlässigen Betrieb Ihrer Sicherheitsanlage.

Standardisiertes Einführungskonzept

Einführungskonzept Zutrittskontrolle

Konzeptphase (Tür-Engineering)

Der Mobatime Projektleiter erstellt aufgrund der Projektvorgaben ein Umsetzungskonzept. Mithilfe eines Audits unter Einbezug der Teilprojektleiter und Planer werden Termine, Verantwortlichkeiten und Aufgaben fixiert, sowie Schnittstellen zu anderen Systemen (EMA, Videoüberwachung, Zeiterfassung usw.) definiert. Ziel der Konzeptphase ist die Erstellung einer detailliert beschriebenen Zutrittskontroll-Lösung gemäss dem vom Kunden erteilten Projektauftrag.

Realisierung

In Absprache mit den Fachhandwerkern nehmen die Mobatime Techniker die Anlage in Betrieb und parametrieren die Zutrittspunkte anhand des Umsetzungskonzepts. Nach erfolgreicher Einführung erfolgt die gemeinsame Abnahme der Zutrittskontrolle mit Übergabe der Anlagendokumentation.

Auf Wunsch übernimmt Mobatime AG die Koordination der verschiedenen Fachspezialisten. So werden die Realisierung und Umsetzung des Projekts für Sie einfach und effizient.

Schulung

Es ist uns ein Anliegen, die Bediener der Lösung mit dem Mobatime Zutrittskontrollsystem vertraut zu machen. In einer Anwenderschulung lernen sie, die Anlage zu bedienen, Stammdaten der Mitarbeitenden anzupassen und die Parametrierung der Zutrittsbereiche zu verändern. Nach der Schulung sind sie in der Lage, die Anlage selbstständig zu betreiben.

Wartung

Zutrittskontrollanlagen von Mobatime stehen für Sicherheit, hohe Funktionalität, Wirtschaftlichkeit und Qualität. Eine regelmässige und fachgerechte Wartung garantiert Ihnen die bestmögliche Werterhaltung und Zuverlässigkeit Ihrer Sicherheitsanlage. Mit den Mobatime Wartungsmodellen bieten wir unterschiedliche Leistungspakete, die individuell auf die Bedürfnisse und Anforderungen in Ihrem Unternehmen abgestimmt werden können.

Möchten Sie mehr erfahren?

There's a problem: Please enable JavaScript.