• Beschreibung
  • Technische Daten
  • Download

Beschreibung

Die menügeführte Bedienung der Hauptuhr ETC ist einfach und selbsterklärend. Datumsabhängige und/oder wochenzyklische Programme schalten sekundengenau beliebige Verbraucher wie Licht, Heizung, Signalgeber oder andere ge­bäude­tech­nische Funktionen. Die ETC wird durch ein DCF-77- oder GPS-Zeitsignal synchronisiert. Die Hauptuhr ETC ist in folgenden Ausführungen als Wandmontage- oder 19"-Rackversion erhältlich: 

  • ETC 12 / ETC 12 R mit einer Impuls-Uhrenlinie und 2 programmierbaren Relais-Wechselkontakten 230VAC/10A.
  • ETC 14 / ETC 14 R mit einer Uhrenlinie, umschaltbar von Impuls- auf MOBALine und vier programmierbaren Relais-Wechselkontakten 230VAC/10A.
  • ETC 24 / ETC 24 R mit zwei Impuls- bzw. MOBALine Uhrenlinien kombiniert mit vier programmierbaren Relais-Wechselkontakten 230VAC/10A. 
    Die ETC 24 R verfügt zudem über eine RS-232-Schnittstelle zur Ausgabe eines ASCII-Zeitcodes. 

Die Hauptuhren der Modellreihe ETC verfügen über vielseitige Pro­gram­mier­möglich­keiten: Lesen Sie hier mehr zur Programmierung.

Technische Daten

ETC 12/12RETC 14/14RETC 24/24R
Masse Rack-Ausführung (BxHxT) 483 (19") x 88 (2HE) x 80 mm
Masse Wandmontage-Ausführung (BxHxT)202 x 145 x 64 mm
Eingangfür DCF- oder GPS-Empfänger
Umschaltkontakte230 VAC / 10A
Betriebstemperatur0°...50°C
Ausgangsstrom Impuls, Summe aller Linien500 mA700 mA1000 mA
Ausgangsstrom MOBALine500 mA700 mA
Schaltkreise244
Automatische, vorprogrammierte Sommer- Winterzeitumstellungxxx
Nebenuhrlinien112
Ausgang

 Impuls


 Impuls od. MOBALine

Impuls od. MOBALine

Speisung230 VAC / 50Hz85...250 VAC / 50Hz85...250 VAC / 50Hz

Download

Produktflyer EuroTime Center ETCVersion LD-800396.03PDF